close encounters – Nahe Begegnungen

Recently I was pretty close to my colleagues.

Neulich war ich ziemlich nahe dran an den Kollegen.

 

(To enlarge please click on a picture – Zum Vergrössern bitte auf ein Bild klicken)

The friendly smiling crocodile comes here in three different black and white arrangements. Which one do you like most? Or is the colored original the best?

Das freundlich lächelnde Krokodil habe ich hier noch in drei verschiedenen Schwarz-Weiss-Bearbeitungen. Welche gefällt dir am besten? Oder doch lieber das farbige Original?

(To enlarge please click on a picture – Zum Vergrössern bitte auf ein Bild klicken)

16 Gedanken zu „close encounters – Nahe Begegnungen

  1. Ich finde das erste S/W-Bild vom Krokodil ziemlich cool, aber eigentlich ist es in Farbe schon sehr authentisch. Insofern, verstehe ich die Entscheidungsproblematik 😉
    Das erste Bild vom … hmm: Chamäleon?? finde ich fantastisch!
    VG, Andrea

    Gefällt 3 Personen

    1. Vielen Dank! Ja, das Chamäleon hat hier sogar fast nicht geschielt… Auf allen andern Bildern, die ich dort gemacht habe, blickt es mit beiden Augen stets in ziemlich verschiedene Richtungen.
      LG Franz

      Gefällt 2 Personen

    1. Ja, das sind schliesslich keine Aufnahmen mit Teleobjektiv. Da musste ich nahe ran. Aber ehrlich gesagt, bei zwei Kollegen war dann doch noch eine Trennscheibe zwischen mir und ihnen… 😉
      LG Franz

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.